Weitere Informationen

Raumplanung

Für den Kanton Zürich gelten für einen Automatenstandort baurechtlichen Voraussetzungen. Um das Bewilligungsverfahren zu vereinfachen und zu beschleunigen, verwenden Sie im Kanton Zürich bitte die Dokumente, welche zum Download aufgeschaltet sind. Darauf sind die nötigen Beilagen erwähnt.

Standort innerhalb Bauzone

  • Einverständnis Grundeigentümer
  • Grundsätzlich keine Baubewilligung notwendig

Standort in einer Spezialzone

Steht der Automat in einer dieser Zonen, ist eine Baubewilligung notwendig (Baugesuch bei der Gemeinde)

  • Kernzone
  • im Geltungsbereich einer anderen Schutzanordnung
  • in Ortsbild- oder Denkmalschutzinventaren
  • im Bereich von Verkehrsbaulinien

Standort in der Landwirtschaftzone

Hier braucht es immer eine Baubewilligung. Es sind nur Automaten im Betriebszentrum an Fassaden (Wohn- oder Ökonomiegebäuden) möglich. Freistehende Automaten sind nicht bewilligungsfähig.
Die Baugesuche werden vom Kanton und der Gemeinde beurteilt.

Werbetafeln

Um eine grosse Sichtbarkeit zu erzielen, empfiehlt es sich, eine Werbetafel mit dem Verweis auf Hoflädeli24.ch aufzustellen. In der Landwirtschaftszone werden Tafeln in einer Grösse von maximal 1m2 bewilligt. Es lohnt sich eine entsprechende Bewilligung gleich mit dem Baugesuch zum Automatenstandort einzureichen.

Werbung

Das Netzwerk von Hoflädeli24.ch wird über verschiedenen Werbekanäle beworben. Nichtsdestotrotz empfehlen wir die eigenen bestehenden Kunden zusätzlich zu informieren. Hoflädeli24.ch-Teilnehmer können von einem umfangreichen und günstigen Werbepaket profitieren. Details dazu finden Sie hier zum Herunterladen.

Um den Bekanntheitsgrad eines neuen Standorts von Hoflädeli24.ch zu erhöhen, empfiehlt es sich, die lokalen Medien mit einer Pressemitteilung zu informieren. Dazu können Sie die Vorlage herunterladen und mit dem indivdiuellen Angebot ergänzen.

Als weitere Massnahme, um den Bekanntheitsgrad zu erhöhen eignet sich eine Automatentaufe. Was dabei zu beachten ist, können Sie der Checkliste entnehmen.

Inbetriebnahme

Vorarbeiten für Inbetriebnahme

Damit der reibungslose Betrieb der Automaten gewährleistet werden kann, müssen einige Punkte erfüllt sein. Welche finden Sie in der Übersicht auf dem Dokument zu den Vorarbeiten Inbetriebnahme. 

Alle Produkte, welche im Automaten verkauft werden, werden auf dem Display mit einem Produktbild angezeigt. das gleiche Produktbild erscheint auch auf der Konsumenten-App. Je hochwertiger und professioneller das Bild ist, desto positiver ist der Eindruck beim Kunden. Hoflädeli24.ch bietet professionelle Infrastruktur zur Erstellung von hochwertigem Bildmaterial. Diese kann kostenlos ausgeliehen werden. Sehen Sie dazu das Angebot Fotobox.

Damit alle Produkte auf dem Automaten korrekt angezeigt werden, braucht es für die Vorkonfiguration eine Liste mit allen Produkten. Hier können neben Produktename und Preis auch Produktdetails zur Herkunft, Produktionsweise usw. erfasst werden. 

Hoflädeli24.ch GmbH

c/o Zürcher Bauernverband
Lagerstrasse 14
8600 Dübendorf
Telefon 044 217 77 33
info@hoflaedeli24.ch

Showroom

c/o Cardedge AG
Lättenstrasse 37
8952 Schlieren
Telefon 043 433 80 38
Terminbuchungen

Download App